SEMINAR INHALTE

check REFERENT
Albrecht Rösler

check REFERENT
Martin Eckardt

Erfolgreiche Key Account Aktionsplanung

Strategische Grundlagen, systematische Vorgehensweise und Case Study

Starke Dynamik und hohe Wettbewerbsintensität – hier ist eine erfolgreiche Jahres-Aktionsplanung ein zentraler Erfolgsfaktor. Nutzen Sie unsere Erfahrung mit vielen Praxistipps für Ihre Key Account Aktionsplanung. Unsere Seminare vermitteln Wissen und Beispiele, um Aktionspläne systematisch zu entwickeln, konsequent zu bewerten und weiter zu optimieren.

Informieren Sie sich hier über das aktuelle Seminarangebot „ERFOLGREICHE KEY ACCOUNT AKTIONSPLANUNG“

Datum: Auf Anfrage

SEMINAR INHALTE

1. Inhalt

    Sie erfahren:

  • Wie Sie eine Jahres-Aktionsplanung auf Kundenebene systematisch entwickeln
  • Wie Sie die Wirkung Ihrer Aktionen messen
  • Wie Sie die Wirksamkeit und Profitabilität Ihres Kundenplans steigern
  • Wie Sie Promotion-Planungstools erfolgreich einsetzen


  • Sie werden dabei:

  • Die wichtigsten Planungsparameter kennenlernen, um optimale Abverkaufswirkung zu erzielen
  • Konkrete Empfehlungen erhalten, wie Sie Ihren Jahres-Aktionsplan Schritt für Schritt aufbauen
  • Eine Case Study bearbeiten und lernen, wie Sie Ihre Aktionen bewerten, Ihren Kundenplan entwickeln und weiter optimieren


  • Nutzen Sie unsere Erfahrung mit vielen Praxistipps für Ihre Key Account Aktionsplanung:

  • Kernpunkte der systematischen Aktionsplanung
  • Klare Zielsetzungen als Vorrausetzung
  • Einfache Methoden der Aktionsbewertung
  • Praxisgerechte Datenkonzepte
  • Die wichtigsten Analyseschritte
  • Vorgehensweisen bei der Optimierung der Aktionspläne
  • Technische Möglichkeiten zur Unterstützung des Planungsprozesses

2. Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter der Konsumgüterindustrie aus den Bereichen Key Account Management, Vertriebssteuerung und -analyse, Trade Marketing und Category Development.

3. Der Seminartag

Begrüßung durch die Seminarleiter und Abstimmung der Seminarinhalte mit den Erwartungen der Teilnehmer


    1. Hintergrund Key Account Aktionsplanung

  • Bedeutung des Aktionsgeschäfts
  • Herausforderungen bei der Aktionsplanung
  • Strategische Stoßrichtungen und Erfolgsfaktoren
  • Systematischer Planungsablauf


  • 2. Rahmenbedingungen

  • Aktionsprofil der Warengruppe
  • Marketingstrategie, Key Account Strategie


  • 3. Ziele der Aktion

  • Überblick Ziel-Parameter
  • Ziele und mögliche Zielkonflikte zwischen Industrie und Handel
  • Auswahl und Festlegung der Aktions-KPIs als Vorrausetzung für die Erfolgskontrolle


  • 4. Wirkung der Aktion

  • Bestimmung von Aktions-Abverkaufseffekten
  • Basis- und Zusatzumsätze
  • Berechnung von Uplifts
  • Datenquellen und Datenkonzepte


  • 5. Gewichtung der Aktionen

  • Verteilung auf Kategorie-, Segment- und Artikelebene


  • 6. Timing der Aktionen

  • Saisonverlauf, Wochenwertigkeiten, Verteilung auf Wochentage
  • Saisonhöhepunkte (saisonale Spitzen, Feiertage, Events)


  • 7. Abstände der Aktionen

  • Abstandswirkungen
  • Festlegung von Mindestabständen
  • Aktionsfrequenz


  • 8. Artikelkombinationen in Aktionen


    9. Aktions-Kommunikation

  • Handzettel Layout
  • Produktabbildungen
  • Price Off Darstellungen und Sonderformen


  • 10. Einbeziehung weiterer Unternehmensmaßnahmen

  • Media-Planung
  • Shopper und Trade Marketing Aktivitäten
  • Field Force Prioritäten


  • 11. Planentwurf & Optimierung mit Planungsszenarien


    Case Study: Jahresendplanung, Prognose der Aktionsplanungs-Ergebnisse und Simulation von Planungsszenarien



    12. Umsetzung der Aktion

  • Distribution
  • Instore-Platzierung
  • Display-Unterstützung


13. Unterstützung durch effiziente Planungs-Tools


14. Zusammenfassung, Learnings, Seminarabschluss

4. Tagungsort

Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben! Auf Wunsch auch als Inhouse-Seminar! Zeit: 9.00 bis 18:00 Uhr.

5. Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr für das zweitägige Seminar beträgt inkl. Mittagessen, Erfrischungsgetränken, Get-Together und der Dokumentation Euro 960,- € exkl. MwSt. Sollten mehrere Vertreter desselben Unternehmens an der Veranstaltung teilnehmen, bieten wir 15% Preisnachlass für den zweiten Teilnehmer, 20% für den dritten Teilnehmer und 25% für den vierten und jeden weiteren Teilnehmer. Nach Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Bis zu drei Wochen vor Veranstaltungstermin können Sie kostenlos stornieren. Danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers berechnen wir die gesamte Tagungsgebühr. Die Stornierung bedarf der Schriftform. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich. Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. Programmänderungen aus dringendem Anlass behält sich der Veranstalter vor.


check

DOWNLOADS

AGB

check

ALLE SEMINARE AUF EINEN BLICK


ZUR ÜBERSICHT

SEMINAR INHALTE

check

REFERENT
Albrecht Rösler

check

REFERENT
Martin Eckhardt

Erfolgreiche Key Account Aktionsplanung

Strategische Grundlagen, systematische Vorgehensweise und Case Study

Starke Dynamik und hohe Wettbewerbsintensität – hier ist eine erfolgreiche Jahres-Aktionsplanung ein zentraler Erfolgsfaktor. Nutzen Sie unsere Erfahrung und mit vielen Praxistipps für Ihre Key Account Aktionsplanung. Unsere Seminare vermitteln Wissen und Beispiele, um Aktionspläne systematisch zu entwickeln, konsequent zu bewerten und weiter zu optimieren.

Informieren Sie sich hier über das aktuelle Seminarangebot „ERFOLGREICHE KEY ACCOUNT AKTIONSPLANUNG“

Datum: Auf Anfrage

SEMINAR INHALTE

1. Inhalt

    Sie erfahren:

  • Wie Sie eine Jahres-Aktionsplanung auf Kundenebene systematisch entwickeln
  • Wie Sie die Wirkung Ihrer Aktionen messen
  • Wie Sie die Wirksamkeit und Profitabilität Ihres Kundenplans steigern
  • Wie Sie Promotion-Planungstools erfolgreich einsetzen


  • Sie werden dabei:

  • Die wichtigsten Planungsparameter kennenlernen, um optimale Abverkaufswirkung zu erzielen
  • Konkrete Empfehlungen erhalten, wie Sie Ihren Jahres-Aktionsplan Schritt für Schritt aufbauen
  • Eine Case Study bearbeiten und lernen, wie Sie Ihre Aktionen bewerten, Ihren Kundenplan entwickeln und weiter optimieren


  • Nutzen Sie unsere Erfahrung mit vielen Praxistipps für Ihre Key Account Aktionsplanung:

  • Kernpunkte der systematischen Aktionsplanung
  • Klare Zielsetzungen als Vorrausetzung
  • Einfache Methoden der Aktionsbewertung
  • Praxisgerechte Datenkonzepte
  • Die wichtigsten Analyseschritte
  • Vorgehensweisen bei der Optimierung der Aktionspläne
  • Technische Möglichkeiten zur Unterstützung des Planungsprozesses

2. Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter der Konsumgüterindustrie aus den Bereichen Key Account Management, Vertriebssteuerung und -analyse, Trade Marketing und Category Development.

3. Der Seminartag

Begrüßung durch die Seminarleiter und Abstimmung der Seminarinhalte mit den Erwartungen der Teilnehmer


    1. Hintergrund Key Account Aktionsplanung

  • Bedeutung des Aktionsgeschäfts
  • Herausforderungen bei der Aktionsplanung
  • Strategische Stoßrichtungen und Erfolgsfaktoren
  • Systematischer Planungsablauf


  • 2. Rahmenbedingungen

  • Aktionsprofil der Warengruppe
  • Marketingstrategie, Key Account Strategie


  • 3. Ziele der Aktion

  • Überblick Ziel-Parameter
  • Ziele und mögliche Zielkonflikte zwischen Industrie und Handel
  • Auswahl und Festlegung der Aktions-KPIs als Vorrausetzung für die Erfolgskontrolle


  • 4. Wirkung der Aktion

  • Bestimmung von Aktions-Abverkaufseffekten
  • Basis- und Zusatzumsätze
  • Berechnung von Uplifts
  • Datenquellen und Datenkonzepte


  • 5. Gewichtung der Aktionen

  • Verteilung auf Kategorie-, Segment- und Artikelebene


  • 6. Timing der Aktionen

  • Saisonverlauf, Wochenwertigkeiten, Verteilung auf Wochentage
  • Saisonhöhepunkte (saisonale Spitzen, Feiertage, Events)


  • 7. Abstände der Aktionen

  • Abstandswirkungen
  • Festlegung von Mindestabständen
  • Aktionsfrequenz


  • 8. Artikelkombinationen in Aktionen


    9. Aktions-Kommunikation

  • Handzettel Layout
  • Produktabbildungen
  • Price Off Darstellungen und Sonderformen


  • 10. Einbeziehung weiterer Unternehmensmaßnahmen

  • Media-Planung
  • Shopper und Trade Marketing Aktivitäten
  • Field Force Prioritäten


  • 11. Planentwurf & Optimierung mit Planungsszenarien


    Case Study: Jahresendplanung, Prognose der Aktionsplanungs-Ergebnisse und Simulation von Planungsszenarien



    12. Umsetzung der Aktion

  • Distribution
  • Instore-Platzierung
  • Display-Unterstützung


13. Unterstützung durch effiziente Planungs-Tools


14. Zusammenfassung, Learnings, Seminarabschluss

4. Tagungsort

Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben! Auf Wunsch auch als Inhouse-Seminar! Zeit: 9.00 bis 18:00 Uhr.

5. Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr für das zweitägige Seminar beträgt inkl. Mittagessen, Erfrischungsgetränken, Get-Together und der Dokumentation Euro 960,- € exkl. MwSt. Sollten mehrere Vertreter desselben Unternehmens an der Veranstaltung teilnehmen, bieten wir 15% Preisnachlass für den zweiten Teilnehmer, 20% für den dritten Teilnehmer und 25% für den vierten und jeden weiteren Teilnehmer. Nach Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Bis zu drei Wochen vor Veranstaltungstermin können Sie kostenlos stornieren. Danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers berechnen wir die gesamte Tagungsgebühr. Die Stornierung bedarf der Schriftform. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich. Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. Programmänderungen aus dringendem Anlass behält sich der Veranstalter vor.


check

DOWNLOADS

AGB

check

ALLE SEMINARE AUF EINEN BLICK

ZUR ÜBERSICHT